Eine weitere Auszeichnung komplettiert die umfangreiche Sammlung eines erfolgreichen Wettkämpfers und Trainers

Michael Jarchau mit dem Ehrenamtspreis ausgezeichnet

Jedes Jahr zeichnet der Kreissportbund Wesel Menschen für ihr außergewöhnliches ehrenamtliches Engegement mit dem Ehrenamtspreis aus. In diesem Jahr gehört auch unser Sensei der 1. Vorsitzende und Cheftrainer des Shotokan Karate Wesel e.V. zum Kreis der Auserwählten - zu Recht wie wir meinen. Seit mehr als 40 Jahren prägt der Kampfsport das Leben von Michael Jarchau. Bereits in den 1970er Jahren wandelte sich die Interessengemeinschaft Shotokan Karate Wesel zum e.V., woraufhin Herr Jarcha

05.03.20

Beate Kolb

 
 
 
 
 
 
 Shotokan Karate Wesel e.V.

Shotokan Karate Dojo-Cup 2019

Bevor mit unserem Dojo Cup die laufende Wettkampfsaison traditionell enden sollte, musste dieser zunächst über die Runden gebracht und schadlos überstanden werden. Für das im jährlichen Rhythmus stattfindende Freundschaftsturnier, boten wie üblich unsere Freunde des Shotokan Karate Dojo Münster den allumfassenden Rahmen. Eine im Eingangsbereich des Trainingszentrums weihnachtlich hergerichtete Cafeteria, täuschte mit vielen Leckereien ebenso über die bevorstehenden Anstrengungen hinweg,                wie...
 
15.01.20

   Michael Jarchau

 

 

 

 
Die glorreichen Sieben

Großer Erfolg für die Kämpferinnen des Shotokan Karate Wesel e.V.

Mit zwei Titeln und insgesamt sieben Platzierungen kamen die jungen Kämpferinnen des SKW e.V. von den Landesmeisterschaften des Karate NW aus Niederkrüchten zurück in die Hansestadt Wesel. Dabei sah es erst nicht so vielversprechend für unsere ausnahmslos...

 

Beate Kolb

 

 

 

Familiensommerfest 2019

Familienaktionen beim Shotokan Karate Wesel e.V

Die Trainingspause in den Sommerferien wurde beim Shotokan Karate Wesel e.V. von zwei Veranstaltungen eingerahmt.

Familiensommerfest

Sozusagen als Trainingsabschluss vor den Ferien wurde erstmalig ein Familiensommerfest auf die Beine gestellt. Unser Anliegen war es in einem lockeren, ungezwungenen Rahmen...

 

Beate Kolb

 

 
 
 
 
 
 Zwischen den Trainings ergab sich für mich die Gelegenheit zu einem Erinnerungsfoto. 
Frank Kusenberg und Sensei Koichiro Okuma
 
Training mit einem Ausbilder aus dem Hauptquartier der Japan Karate Association

Shotokan Karate Wesel in "Klein-Tokyo“

Mehr als 6500 japanische Mitbürger bereichern das kulturelle wie auch das wirtschaftliche Leben der Stadt Düsseldorf. Als Tipp möchte ich nebenbei auch jedem Nicht-Karateka einen Besuch des jährlichen Japan-Tages ans Herz legen...

 

Frank Kusenberg

 
 
 
 
 
v.l. Frank Kusenberg, Iain Abernethy und Stefan Kusper
 

Shotokan Karate Wesel meets Iain Abernethy

Schule ist doof? Kommt drauf an! Denn Menschen, die Karate in ihr Herz schließen, entscheiden sich ganz freiwillig für diese lebensbegleitende Schule. Die Erwartung, sich in der Kampfkunst Karate weiter zu vervollkommnen, findet sich sogar buchstäblich auf den Urkunden des DJKB (Deutscher JKA-Karate Bund). Entscheidend ist letztlich immer die innere Haltung...

 

Frank Kusenberg

 
 
 
 Kata Bassai Sho
9 Bilder

Karate Siam Camp 2019

Seit bereits neunzehn Jahren startet das Fortbildungsprogramm des Shotokan Karate Wesel e.V. mit einem Highlight gleich zu Jahresbeginn. Neben den hiesigen Großveranstaltungen des Deutschen JKA Karate Bundes, Kata Spezial zu Himmelfahrt und dem einwöchigen Sommertrainingslager Gasshuku, Anfang August, bietet das Siam Camp mit seinen japanischen Toptrainern, einschließlich der weltweit angereisten Teilnehmer, eine einzigartige wie familiäre Plattform inmitten der thailändischen Metropole..         

Michael Jarchau

 

 

 

Rhine Cleanup Day …. Shotokan Karate Wesel e.V. half tatkräftig mit

Unserem Aufruf als Verein bei der Müllsammelaktion mitzumachen, sind etwa 25 Mitglieder und Angehörige jeden Alters gefolgt. In zwei Gruppen machten wir uns am Samstag mit Zangen, Handschuhen und Müllsäcken bewaffnet auf den Weg zum Rhein. Im Vorfeld stellten wir bereits bei der Planung fest, dass es in Wesel gar nicht soviel frei zugängliches Ufergebiet gibt. Nach Aussagen des ASG waren die Anlaufstellen am Yachthafen, Landzunge und Promenade bereits ausreichend abgedeckt. Für Bislich und..

 

Beate Kolb

 
 
 
 
 Das gemeinsame Erinnerungsfoto

Weseler Karatekas zu Gast in Troisdorf

Unsere Freunde vom Karate Dojo Ochi Troisdorf e.V. feierten ihr 25-jähriges Bestehen. Namensgeber des Vereins war niemand geringerer als Shihan Hideo Ochi, Träger des 9.Dan und Chefausbilder der JKA (Japan Karate Association) in Europa. Anlässlich des Jubiläums ließ es sich „Der Chef“, wie Shihan Ochi liebevoll und respektvoll zugleich unter Karatekas genannt wird, nicht nehmen persönlich zu erscheinen um die anstehenden Trainingseinheiten zu leiten. Eine willkommene Gelegenheit sowohl für...

 

Frank Kusenberg

 

 

7 Bilder

Erfolgreicher Jahresabschluss für den Shotokan Karate Wesel e.V.

Zum Ende des Jahres standen noch zwei Termine für den Shotokan Karate Wesel e.V. auf dem Kalender, bevor es in die verdienten Weihnachtsferien ging. Der letzte Wettkampf des Jahres für den Verein ist traditionell der Dojo Cup in Münster. Bereits seit Jahren werden wir zu diesem gemeinsamen Vereinsturnier von unseren Freunden des Shotokan Karate Dojo Münster e.V. eingeladen und jedes Jahr übertreffen sich die Münsteraner bei der Organisation dieses Turniers. Mit belegten Brötchen, Obst,...

 
   Beate Kolb